16. November 2015

einer geht immer...



Ich bin ja hier wieder voll im Weihnachtsgeschäftsvorbereitungsmodus (schönes Wort...), doch als mein Großer einen neuen Pyjama brauchte, hab ich den natürlich schnell dazwischen hineingestreut. So ganz nach dem Motto: ein Pyjama geht ja immer.... ;-)
Gewünscht, weil so am liebsten war: kurze Hose, langärmeliges Shirt (bekommt man ja so, glaub ich nicht zu kaufen)
Und so hab ich einen ganz einfachen, ohne viel Schnick -Schnack genäht. Wirken soll hier nur der Stoff und die Covernähte.






***






***






So, ein Schlafi mehr im Kasten- ein Stoff weniger im Regal!!!

Schnittmuster: Shirt ist das Raglanshirt von Klimperklein und Hose aus der Sommerkombi Shirt&Short von lillesolundpelle
verlinkt wird endlich wieder mal bei  made4boys

Ich wünsche euch eine sunny November week,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen