25. Juni 2015

MAliva - Sommershirt

***Trommelwirbel***

Als die liebe Claudia von ki-ba-doo für ihr neues Schnittmuster Probenäherinnen gesucht hat, habe ich mich mal so zum Spaß, wenig hoffnungsvoll beworben. Weil schließlich sprechen wir hier von ki-ba-doo und nicht von irgendjemanden. Claudia ist schon eine der bekannten Schnittmuster-Designerinnen und die nimmt bestimmt nur die Creme de la Creme der Näherinnen. Aber, so war es nicht!! Sie hat mich Probenähen lassen. Ha!-genau mich!!!
Ich hab mich sowas von gefreut!
Es wurde dann eine geheime Facebook-Gastnäherinnen Gruppe gegründet, in der nett kommuniziert wurde und wertvolle Tipps gegeben wurden. Es wurde getüftelt, bis schließlich der Schnitt perfekt war. Und ich kann euch sagen: das Schnittmuster ist perfekt!!
Genäht haben wir eine Neckholder-Shirt, das mit innenliegendem Bustier gearbeitet werden kann, oder wenn man doch lieber einen BH trägt, einfach nur mit Beleg.
Während der Probenähzeit sind die unterschiedlichsten und echt wunderschönen Shirts entstanden.
Beispiele findet ihr *hier* .

So jetzt zeig ich euch aber mal eine von meinen 3 MAlivas:




***






Für dieses Top habe ich Bambusjersey verwendet und ich muss schon sagen, der ist echt toll! So weich, so fein, so fließend, daraus näh ich mir sicher noch etwas!!!

verlinkt, wie wahrscheinlich viele andere bei: RUMS

*dieser Post enthält Werbung*- ich glaube das muss ich jetzt dazuschreiben... :-)

Ich wünsche euch eine schöne Restwoche,

4 Kommentare

  1. Sehr schön! :-)


    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Mirja, dein Shirt schaut super aus und steht dir sehr gut. Super gemacht und ich finde die die Farbe toll :-). LG, Esther

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Erst habe ich ein wenig an der Farbe gezweifelt, aber der Stoff ist einfach so schön, dass mir die Farbe jetzt auch gefällt ;-)
      LG Mirja

      Löschen