28. Mai 2015

Faulenzerhose


*** Yeah --- heute wird gerumst!!!  ***

Das heißt, dass ich es endlich geschafft habe mal wieder was für mich zu nähen.
Und im Gegenzug zu der ganzen vielen Arbeit in letzter Zeit, habe ich mir eine gemütliche
für-zu -Hause-Faulenzer-Hose gemacht. Der Schnitt ist die schmale Basic Hose von ki-ba-doo.






***




***





***





Normalerweise mag ich Kinderstoffe ja nicht so gerne für mich vernähen, aber als ich den bei Laura und Ben gesehen habe, hat er mir sofort gut gefallen (ich finde die Farbkombi so schön!!!).

So jetzt wart ich bis die Sonne untergeht, dann werd ich mich in meiner neuen Hose auf die Couch schmeißen und  in aller Ruhe schauen was heute bei Rums so los ist.
Ganz liebe Grüße,


26. Mai 2015

ich hab `ne Jacke genäht...




Passend für das momentane Wetter habe ich für meinen Kleinsten eine Übergangs-Jacke genäht. Ich habe dafür Kuschelsweat verwendet, der ist ideal für jetzt: nicht zu warm, aber doch kuschelig für die kühleren Stunden.
Bin wirklich stolz auf das Ergebnis, hätte noch vor drei Jahren niemals geglaubt, dass man (ich!) so etwas selber nähen kann. Doch mit dem wirklich tollen E-Book von klimperklein schafft man das!!!



16. Mai 2015

ganz schön pastellig...


Heute zeige ich euch noch ein paar Fotos von den Sachen, die ich am Kunsthandwerksmarkt in Villach mit hatte.


supersüße Mini -Täschchen mit Karabiner:



2. Mai 2015

Endspurt


Nächstes Wochenende habe ich einen Stand auf der Kunsthandwerksausstellung in Villach.
Das heißt nur mehr wenige Tage; und langsam macht sich Panik breit, ob ich wohl genug haben werde. Irgendwie nehme ich mir immer viel mehr vor, als ich schlussendlich dann schaffe...











Also, wenn es jemandem ausgeht, unbedingt hinschauen, es sind tolle Künstler dort!!! Und ich freue mich natürlich auch sehr über einen Besuch!!!

So, ich muss jetzt wieder zurück zu meiner Nähmaschine,
bis bald vielleicht,