31. Juli 2014

Bin wieder zurück...




Nachdem ich einen wunderschönen, richtig sonnigen Urlaub mit meiner Familie in Portugal verbracht habe und meine Nähmaschine Pause gehabt hat, bin ich jetzt wieder voller Tatendrang und nähe, und nähe und nähe! Das Wetter ist ja dermaßen schlecht bei uns, was mir aber nur gelegen kommt, da ich noch soviele Projekte umsetzen will.

Und heute beginne ich gleich mit einem kleinen Täschchen, bei welchem ich einen bestehenden Schnitt wieder für mich optimiert habe! Schön langsam werde ich immer mutiger...
Aber seht  selber:




Schon länger habe ich diesen Stoff aus der "Julia" Kollektion, (welchen ich unbedingt haben musste) hier rumliegen, aber bis jetzt wusste ich nicht so recht was damit anzufangen. Doch so vernäht gefällt er mir dermaßen gut, dass ich mir wohl noch Nachschub besorgen muss!!!





Verschlossen wird das Täschchen mit einem Reißverschluss und nochmal mit einer Klappe mit einem Kam Snap Knopf.




Innen habe ich noch zusätzlich ein kleines Fach eingenäht.
Ich muss sagen, so gefällt mir die Tasche ganz gut und bin ein wenig stolz auf mich...*schulterklopf*.






Und wie gefällt sie euch?

2 Kommentare

  1. Eine super schöne Tasche und der Stoff ist auch sehr schön.
    Lg Angelika

    AntwortenLöschen